24.01.2018

Nach unserer Winterpause war es heute wieder Zeit fürs JRK!!

Zuerst sammelten wir für uns interessante Themen und besprachen die Termine, die das Jahr über anstehen.

Im Anschluss teilten wir uns in Gruppen auf und jede durfte ein Fallbeispiel bearbeiten. So kümmerte sich die erste Gruppe um einen verunglückten Motorradfaher der Bewusstlos war. Die zweite Gruppe kümmerte sich derweil um einen Patienten mit Verdacht auf einen Schock.

Alle hatten sehr viel Spaß und trotz der zu erfüllenden Aufgaben gab es viel zu lachen.